"Musik zum Anfassen" an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien


home | "Musik zum Anfassen" an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien | Wintersemester 2006/07 - Behinderte |
Idee-Geschichte
Zielgruppen
Musik zum Anfassen an der Musikuniversität
Orchester zum Anfassen
Oper zum Anfassen
Sonderprojekte
Auszeichnungen
Kontakt, Impressum, Links
  • englishenglish


  • Projekte


    2017 - 2018



    2016 - 2017



    2015 - 2016



    2014 - 2015



    2013 - 2014



    2012 - 2014



    2011 - 2012



    2010 - 2011



    2009 - 2010



    2008 - 2009



    2007 - 2008



    2006 - 2007



    2005 - 2006



    2004 - 2005



    2003 - 2004


    Wintersemester 2006/07 - Behinderte



    Ort
    Hans-Radl-Schule
    Währinger Str. 173, 1180 Wien
    Direktorin.: SD Ilse Lauteren
    Lehrerinnen: Heidi Hlinak 3.Klasse und Sylvia Kellner 4.Klasse

    Ziel des Projektes
    Durchführung und Gestaltung von mehreren interaktiven
    Musikvermittlungs- Workshops und eines öffentlichen Abschlusskonzertes
    in einer Volksschule mit geistig und körperbehinderten Kindern.

    Die detaillierten Inhalte der Workshops werden mit den entweder schon bestehenden oder zu bildenden Ensembles in der LV konzipiert, erarbeitet und anschließend in der Schule praktisch umgesetzt.

    Terminplan

    19.10.2006
    11.00 Uhr Universität für Musik
    Rennweg 8, Sitzungssaal - 1.Stock
    Einführungsveranstaltung für alle mitwirkenden StudentInnen
    zur Terminkoordination und Ensembleabsprachen

    geplante Workshoptermine (vormittags)

    5.12.2006
    7.12.2006
    13.12.2006
    18.12.2006
    19.12.2006 Generalprobe und Abschlusskonzert (18.00 Uhr) in der Schule



    Zielgruppen


    Kinder | Behinderte |